Kapellknaben Dresden beim Fußball spielen

Vollinternat

Im Internat können Dresdner und Nicht-Dresdner wohnen. Wer sich dafür entscheidet, für den verkürzen sich die alltäglichen Wege zwischen Wohnort, Schule und KKI. Außerdem ist das Erleben einer starken Gemeinschaft als Internatler noch größer. Die Kapellknaben sind deutschlandweit neben den Regensburger Domspatzen der einzige katholische Knabenchor, der ein Vollinternat anbietet. 

Wohnen im Internat

Die Jungs schlafen – abhängig vom Alter – in Einzel- oder Mehrbettzimmern und leben in Wohngemeinschaften zusammen. Sie teilen sich großzügige Gemeinschaftsbäder und  Freizeiträume. Hier ist Zeit zum Spielen und Reden. 

Erfahren Sie mehr über das Leben als Kapellknabe

Sie möchten mehr über das Leben im Chor und im Institut erfahren? Melden Sie sich hier für ein Erstgespräch an.