Category Uncategorized

Nach mehreren musikalischen Höhepunkten in der Dresdner Kathedrale - dem Chorfest Pueri cantores im Mai, der Aufführung der Cäcilienmesse am Pfingstsonntag und dem gemeinsamen Chorkonzert mit der Wuppertaler Kurrende - steht für die Männerstimmen der Dresdner Kapellknaben zum Ende des Schuljahres noch eine Konzertreise auf dem Programm. Die Kapellknaben-Männer, darunter auch die Abgänger dieses Schuljahres, werden am Freitag, den 24.6.2022 um 19.00 Uhr ein Konzert in der Kirche Heilige Familie in Leipzig-Schönefeld singen. Am Samstag, den  25.6.2022 gastieren sie in der Kirche St. Ludwig in Beucha wo sie um 17.00 Uhr eine Heilige Messe und um 18.00 Uhr ein Konzert singen, am Sonntag, den 26.6.2022 gestaltet der Chor den Sonntagsgottesdienst um 9.00 Uhr in der Kirche Herz Jesu in Wurzen.

Auf dem Programm stehen Werke von Bernhard Klein, Felix Mendelssohn Bartholdy, Franz Schubert, Friedrich Silcher, Albert de Klerk, Gustav Gunsenheimer, Günther Antesberger und anderer Komponisten.

Die Konzertreise wird durch die Stiftung Musica Sacra Saxoniae und den Verein der Freunde der Dresdner Kapellknaben gefördert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.