Am Sonntag, den 18. Juli 2021 um 10.00 Uhr gestalten die Dresdner Kapellknaben in der Kathedrale Dresden unter der Leitung von Domkapellmeister KMD Matthias Liebich einen Gottesdienst, der vom Mitteldeutschen Rundfunk live übertragen wird.

Es erklingen Werke von Hans Leo Haßler, Felix Mendelssohn Bartholdy, Franz Liszt, Eberhard Wenzel und Vytautas Miškinis. Die Silbermannorgel spielt Prof. Thomas Lennartz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.