Category Uncategorized

Zehn neue Kapellknaben wurden im Kapitelsamt am 11. Juli 2021 in der Dresdner Kathedrale neu eingekleidet. Mit der feierlichen Überreichung des liturgischen Gewandes durch ältere Kapellknaben wurden die jungen Sänger offiziell in den Chor der Dresdner Kapellknaben aufgenommen.

Einige von Ihnen sind bereits im Herbst 2019 ins Internat der Dresdner Kapellknaben gekommen. Wegen der Schließung des Kapellknabeninstituts während der beiden  coronabedingten Lockdowns und wegen der anschließenden Wiederaufnahme der Proben und Dienste in nur kleinen Gruppen konnte erst jetzt eine feierliche Aufnahme in die Chorgemeinschaft erfolgen.

Generalvikar Andreas Kutschke segnete die jungen Sänger und dankte ihnen und dem gesamten Chor der Dresdner Kapellknaben für den Dienst auf der Empore zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.